Kiwanis Club Limmattal-Zürich
Restaurant "Zu den Zwei Raben"
CH-8109 Kloster Fahr

Kiwanis ist 100 Jahre alt

Kiwanis, Kinder und Ballone

Kiwanis International ist 100 Jahre alt

Am Samstag 11.04.15 feierten die Serviceclubs von Kiwanis International das 100 jährige Jubiläum. Zu diesem Geburtstag liessen die 201 Kiwanis-Clubs in der Schweiz und Liechtenstein alle zeitgleich um 11.30 Uhr Ballone in die Luft steigen. Die Idee war, dass jeder Club 100 Ballone fliegen lässt. An jedem Ballon hing eine Wettbewerbskarte.

Fleissig füllten die Kiwanis Mitglieder die blauen und weissen Ballone mit Gas. Die Ballone und Etiketten sind biologisch komplett abbaubar. Im Limmattal wurde diese Aktion von den Kiwanis-Clubs Weiningen und Limmattal-Zürich gemeinsam, beim Kloster Fahr durchgeführt.

Kiwanis spendet einen Franken pro Ballon

Kiwanis spendet einen Franken pro Ballon

Mit jedem Ballon wurde einen Franken gespendet. Die Spenden kommen aus der ganzen Schweiz dem Projekt Eliminate zugute. Das rechnet sich. 201 Club à 100 Ballone bringt rund Fr. 20'000.00 an Spendengeldern. Zusammen mit Unicef sammelt Kiwanis weltweit Geld. Damit wird der Starrkrampf und Tetanus in 38 Entwicklungsländern bekämpft. Allein die Schweizer Clubs haben bis heute fast zwei Millionen Franken gesammelt. Dies ermöglicht die Impfung von 386 000 Frauen und Kindern.